Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

2. Forum Bahrenfeld

Am Mittwoch, den 11. August um 18h veranstaltet die Science City Hamburg Bahrenfeld GmbH online das 2. FORUM BAHRENFELD mit LIVE-TALK & CHAT. Titel: „Auf dem Weg zum wissensorientierten StadtraumBegleiten Sie eine spannende Diskussion zur wissensbasierten Stadtentwicklung.“ Das 2. Forum Bahrenfeld verfolgt das Ziel, eine breite Öffentlichkeit an das bislang noch wenig bekannte Thema wissensbasierte…

weiter lesen

Science City „Ausschuss light“ ???

Die Bezirksversammlung hatte am 22.04. erwartungsgemäß den Antrag von CDU, DIE GRÜNEN und FDP zugestimmt. Der Antrag von DIE LINKE und SPD mit weitergehenden Mitwirkungsmöglichkeiten (14köpfig, drei Stunden im Monat, Stadtteilbeirat) fand keine Mehrheit, obwohl er in der Versammlung ausführlich begründet wurde. Leider unterließen es DIE GRÜNEN und CDU, sachlich zu begründen, warum ihr Antrag…

weiter lesen

Sitzung der Bezirksversammlung

HEUTE (am 22.4.) Es geht u.a. um die Bürgerbeteiligung der Science City Bahrenfeld und die „Alte Schule Steenkamp“. Die Sitzung ist im Livestream: https://t1p.de/BV22042021 Alle öffentlichen Sitzungsunterlagen sind im Internet unter: https://sitzungsdienst-altona.hamburg.de/bi

umfassende Standortanalyse

Science City Hamburg Bahrenfeld GmbH hat eine umfassende Standortanalyse erstellt. Diese dokumentiert die derzeitige Situation vor Ort auf Basis vorhandener Unterlagen, fachspezifischer Analysen auf Grundlage von Expertenwissen. Das umfangreiche Wissensdokument dient außerdem als Basis für die bevorstehende planerische Konkretisierung der zentralen Entwicklungsareale. Dabei werden Städtebau und Freiraum der zentralen Entwicklungsareale Trabrennbahn, der Kleingärtenflächen südlich des…

weiter lesen

Stellungnahme der Behörde zur „alten Schule Steenkamp“

Zukunft des JuNo im Sinne aller regeln – Schulterschluss zwischen Bezirksamt und Bezirksversammlung im Sinne einer nachhaltigen Jugendhilfepolitik im Rahmen der Science City Planung! Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Altona hat in seiner Sitzung vom 28.01.2021 stellvertretend für die Bezirksversammlung Drucksache 21-1530.1 beschlossen.Siehe: Sitzungsdienst Altona Die Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration (Sozialbehörde) hat…

weiter lesen

erste Studenten kommen?

Im Albert-Einstein-Ring 17-21 hat die Stadt Räume erworben. In den kommenden Jahren soll hier, nach derzeitigem Planungsstand auf rund 11.000 Quadratmetern, ein neuer Lernort für Studierende der Physik, der Chemie und der Biologie realisiert werden. Das Grundkonzept des Learning Centers umfasst zum einen Arbeits- und Recherchebereiche, darunter ein Informationszentrum mit umfangreicher Bibliothek und studentische Arbeitsplätze…

weiter lesen

Artilleriekaserne zur Science City?

Im Hamburger Abendblatt wurde gestern (9.2.2021) über das Gebäude der ehemaligen Artillerie Kaserne in der Notkestraße berichtet. Das Gebäude ist mittlerweile im Besitz des LIG (Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen) der Stadt Hamburg. „Aktuell laufen Aufräum- und Rodungsarbeiten. Das Gebäude wurde gezielt für die Einbindung in die Entwicklung der Bahrenfeld Science City erworben.“ (Zitat aus dem…

weiter lesen

Alte Schule Steenkamp

Gestern wurde über die Petition zum Erhalt der „alten Steenkamper Schule“ in der Notkestr. 23 im Hauptausschuss der Bezirksversammlung Altona debattiert. Die Sitzung wurde live bei YouTube übertragen. Dem Antrag der Fraktion der Linken (Drucksache – 21-1597) wurde nicht entsprochen. Ein alternativ Antrag von der SPD wurde von den Grünen und der CDU noch verändert…

weiter lesen

Bezirksversammlung LIVE

Morgen am Do. 28.1. wird ab 18h die Sitzung des Hauptausschusses der Bezirksversammlung Altona live im Internet übertragen. Das Thema „alte Steenkamper Schule“ in der Notkestr ist zweimal auf der Tagesordnung: Ö6.5 Die Einbeziehung der von behördlichen Planungs- und Entwicklungsprozessen betroffenen Menschen ist ein Grundbaustein der Demokratie Antrag der Fraktion DIE LINKE Der Hauptausschuss beschließt…

weiter lesen

1

alte Artilleriekaserne

Was passiert mit dem Gebäude der alten Kaserne in der Notkestr.? Seit einigen Tagen wird da ordentlich „aufgeräumt“. Bäume werden gefällt und Büsche gerodet… Eine mobile Toilette und Container stehen auf dem Gelände. Ist die Immobile nun verkauft und es werden Tatsachen geschaffen? In einer Drucksache vom Deutscher Bundestag „19/20885“ vom 07.07.2020 ist folgendes zu finden:Antwort der…

weiter lesen

Bezirksversammlung

Thema: „alte Schule Steenkamp“ Am Do., den 28.01.202 tagt um 18h im Bezirk Altona der Hauptausschusses der Bezirksversammlung. Die Sitzung findet aufgrund der aktuellen Corona-Situation unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, wird aber ab 18 Uhr live im Internet übertragen:Sitzung des Hauptausschusses der Bezirksversammlung Altona am 28.01.2021 – bei YouTube Auf der Tagesordnung geht es auch…

weiter lesen

Denkmalverein Hamburg

Der Denkmalverein Hamburg e.V. unterstützt unsere Unterschriftensammlung gegen einen Abriss der „alten Schule Steenkamp“. Auf der Webseite ist das Gebäude in der Notkestr. 23 nun auf der Liste der gefährdeten Objekte aufgeführt. Siehe: www.denkmalverein.de/gefaehrdet „Der Denkmalverein unterstützt die Forderung der Initiative, das identitätstiftende und stadtbildprägende Gebäude zu erhalten und in die Planung des neuen Hochschulquartiers…

weiter lesen

Unterschriftenaktion

Unterschriftenaktion zum Erhalt der alten Steenkamper Schule in der Notkestr. 23 https://www.openpetition.de/petition/online/erhalt-der-alten-steenkamper-schule-notkestr-23

5

Noch bis zum 2.10. mitreden!!!

Es geht um die Änderung des Flächennutzungsplans im Zusammenhang mit dem A7 Deckel und der „Science City Bahrenfeld“. Aus den Plänen der „Science City“ und den der Änderung des Flächennutzungsplans geht hervor, daß der Eingang zum UniCampus der „Science City Bahrenfeld“ in der Notkestr. 23 direkt ggü. dem Steenkamp geplant ist. Damit müßte dann das…

weiter lesen

1 2