Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Solarpflicht auf den Dächern?

Es besteht zur Zeit leichte Unklarheit in der Steenkampsiedlung bei Sanierung von Dächern und Heizung. Das neue Klimaschutzgesetz sieht u.a. eine Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen ab 2023 auf Hamburgs Dächern im Neubau vor. Für Bestandsgebäude, bei denen die Dachhaut vollständig erneuert wird, greift die Pflicht ab 2025. Ab Mitte 2021 muss beim Heizungstausch ein…

weiter lesen

1

Parkplätze in den Vorgärten

Damit keine Interessenvermischungen oder irgendwelche Missverständnisse entstehen, hier eine Stellungnahme vom Vorstand der Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. zur aktuellen Thematik: Stellungnahme vom Vorstand: Als Heimstättervereinigung Steenkamp e. V. wirken wir daran mit, die baukulturelle Diskussion um unsere Gartenstadtsiedlung konstruktiv zu unterstützen. Manchmal stehen die Belange des städtebaulichen Erhalts und die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerschaft dabei im…

weiter lesen

Diskussion zu Parkplätzen in den Vorgärten

Das Hamburger Abenblatt schreibt in seiner Ausgabe am 27.1.2020: „Anwohner streiten um Parken im Vorgarten“ und das Elbe Wochenblatt schreibt am 4.2.2020: „Ein Parkplatzstreit zum 100. Geburtstag“ Am 13.2.2020 trifft sich um 21h eine Gruppe von Betroffenen Anwohnern im Steenkampsaal und hat die Altonaer Bezirkspolitik zur Diskussion eingeladen. Zugesagt haben: CDU (n.n.) SPD (Hr. Werner)…

weiter lesen

1

Parkplätze in Vorgärten

Auf der Sitzung der Bezirksversammlung am 1.6. rückte unsere Steenkampsiedlung in den Mittelpunkt.  Auf der Tagesordnung gab es folgenden Antrag: “Herstellung ordnungsgemäßer Zustände im Bereich der Steenkamp-Siedlung in Bezug auf ungenehmigte Nutzungen der Vorgärten” Weiter heißt es:  Die Steenkamp-Siedlung stellt ein herausragendes Beispiel für eine Siedlung dar, welche die Ideen des Gartenstadtmodells vom Anfang des…

weiter lesen