Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Archipel Ebertplatz

Bahrenfeld auf Trab schreibt:

Eine Expedition zu einer Inselgruppe

Eine Verkehrsinsel. Eine Bushaltestelle. Ein Platz mitten in Bahrenfeld-West. Und dennoch ein unbekannter Ort: nicht einmal Google Maps kennt seinen Namen. Ein Ort des Transits. Ein Ort, der mit anderen Orten verbunden ist.
Aber auch ein Platz des Innehaltens und Verweilens. Eine Inselgruppe.

Hier am Ebertplatz schlagen wir für vier Tage unsere Archipel-Forschungsstation auf, um gemeinsam mit allen, die vorbeikommen, zu fragen: Was ist das überhaupt für ein Ort und was für ein Ort sollte er sein?

Ausgestattet mit Liegestühlen und Getränken, mit Spielen und Übungen und mit Ideen für Expeditionen, wollen wir den Ort neu kennenlernen – Passant*innen, Anwohner*innen, Besucher*innen, Tiere, Pflanzen, Materialien, von oben bis unten, kreuz und quer, durcheinander, strukturiert, ins Gespräch vertieft, still und lauschend, sitzend, gehend und fahrend.

Wir sind täglich von 13 bis 18 Uhrvor Ort. Pünktlich um 18 Uhr gibt es jeden Abend eine Zusammenkunft mit Forschungsbericht, um sich über die neuen Forschungsergebnisse des Tages auszutauschen.

Max •


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.