Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Ausstellung und Vorträge im Stadtteilarchiv Ottensen

Begleitveranstaltungen zur Ausstellung  „Max Brauers Altonaer Jahre (1887-1933) und Altonas Aufstieg zur preußischen Vorzeigestadt“im Stadteilarchiv Ottensen e.V. – Geschichtswerkstatt für Altona, Zeißstraße 28, 22765 Hamburg-Ottensen  Öffentliche Führung durch die AusstellungSonnabend, 8. Februar, 15 Uhr, Hans-Peter Strenge Bezirksamtsleiter von Altona 1985-96 Konsumgenossenschaft „PRODUKTION“ – Gründung, Entwicklung und Niedergang  Donnerstag, 13. Februar 2020, 18 Uhr,    Dr. Holger…

weiter lesen

Kalenderblatt 02

Diesmal „Die Steenkamperschule“ . Es hänget in der Notkestr. 23 und beschreibt die Geschichte der Schule.

Vortrag von Hans Peter Strenge

am Freitag 24.1. um 19.30h im Steenkampsaal Auch die Siedlung Steenkamp blieb, wie schon die Wahlergebnisse von 1928 bzw. 1932 zeigen, keine „rote Insel“ im braunen Meer.Über die NS-Zeit in der Siedlung spricht der frühere Bezirksamtsleiter Hans-Peter Strenge.

Kalenderblatt 01

100 Jahre Steenkamp – Kalenderblätter in Vorgärten der Siedlung beschreiben übers Jahr verteilt in lockerer Folge Aspekte der spannenden Siedlungsgeschichte. Das Kalenderblatt 01 steht jetzt an der Vogelweide 16 im Vorgarten vom Café. Eine Zusammenfassung bereits veröffentlichter Blätter, sowie Hinweise auf den nächsten Ausstellungsort finden Sie im Fenster von EFT Escrima, Steenkamp 29 (direkt an…

weiter lesen

alte Filmaufnahmen

Für unser Jubiläum 2020 suchen wir altes Steenkamper Bildmaterial. Fotos, VHS, Super8, 16mm, Dias, Dateien, alles wird gerne genommen. Wir planen eine Ausstellung, einen Rundgang und viele Aktionen, die unsere Geschichte der Siedlung erzählen sollen. Also bitte gleich alte Fotoalben und Kisten durchsuchen und direkt an:Max LipsTel.: 65914132 redaktion(at)steenkamper.de

1

Architektur Sommer 2019

Am 29.6. um 15h veranstaltet die Architekten Kammer Hamburg im Zusammenhang mit dem „Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst“ mehrere Führungen. Eine auch durch die Steenkampsiedlung: „Wohnsiedlung der Moderne: Gartenstadt Steenkamp (1917–31)“ Führung: Joachim Jacob (Fahrradtour) Beschreibung der Tour:Die Gartenstadt-Bewegung entstand in England im späten 19. Jh. Soziale Aspekte, wie günstiger Wohnraum für Arbeiter, Selbstversorgung und…

weiter lesen

Vortrag – vor 100 Jahren

Vortrag über die Revolutionswirren nach dem Ende des 1 Weltkrieges in Altona-Bahrenfeld mit dem Titel: „Vor 100 Jahren: Die Novemberrevolution in Altona – Konterrevolution in Bahrenfeld?“ Dr. Holmer Stahncke, Journalist und Autor eines Buches über die Geschichte Altonas, hält diesen Vortrag am Sonntag, d. 24. März um 16:00 Uhr im Luthersaal der Luthergemeinde Bahrenfeld, Lutherhöhe…

weiter lesen

Ausstellung

Im Altonaer Museum startet am 29.9.18 die Sonderausstellung „Schöner Wohnen in Altona“ Stadtentwicklung im 20. und 21. Jahrhundert Die Ausstellung nimmt Sie mit auf eine Erkundungstour durch die Geschichte des Wohnungsbaus, der schon seit über 100 Jahren die Stadtentwicklung in Altona bestimmt. Oftmals mit wegweisenden Ideen (z.B. die Steenkampsiedlung). In der Ausstellung wird u.a. auch…

weiter lesen

Fotowettbewerb

Wir suchen die schönsten Bilder der Steenkampsiedlung von DAMALS und HEUTE. Durchsuchen Sie ihre Fotosammlung. Die besten Bilder veröffentlichen wir in den Steenkamper Medien und in der Chronik zum 100 jährigen Jubiläum des Vereines. Zu gewinnen gibt es: 1. – 3. Platz: Steenkamper T-Shirt aus unserem T-Shirt Shop 4. – 10. Platz: Schlüsselband und ein Freigetränk im Steenkamp-Salon 11. – 20….

weiter lesen

1

Unsere Gärten – unsere Freude!

(aus der Festschrift „Fünfzig Jahre Steenkamp“ August 1970) „Was wäre wohl Steenkamp ohne seine Gärten! Doch auch sie haben in der Zeit von 1920 bis 1970 eine Wandlung und Entwicklung durchgemacht, die gewissermaßen ein Stück Zeitgeschichte bedeuten. Die Ernährung und auch das knappe Geld zwangen uns in den ersten Jahren, aus dem Garten etwas, herauszuholen….

weiter lesen

1 2