Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

1

Parkplätze in den Vorgärten

Damit keine Interessenvermischungen oder irgendwelche Missverständnisse entstehen, hier eine Stellungnahme vom Vorstand der Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. zur aktuellen Thematik:

Stellungnahme vom Vorstand: Als Heimstättervereinigung Steenkamp e. V. wirken wir daran mit, die baukulturelle Diskussion um unsere Gartenstadtsiedlung konstruktiv zu unterstützen. Manchmal stehen die Belange des städtebaulichen Erhalts und die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerschaft dabei im Kontrast. Als Verein möchten wir uns auf keine Seite schlagen, sondern mit dem Steenkampsaal einen Raum für Diskussionen bereit stellen und mit unserem „Ausschuss Baukultur“ durch Knowhow unterstützen und so zu konstruktiven Lösungen beitragen.

Bei der aktuellen Stellplatzthematik ist allerdings weniger baukulturelles Know-How gefragt als vielmehr verwaltungstechnische und rechtliche Einzelfragen zwischen den Grundeigentümern und dem Bezirk zu klären. Als Verein übernehmen wir keine Rechtsberatung.

Die Initiative der Überprüfung der Stellplätze durch das Amt ging dabei nicht von der „Heimstättervereinigung Steenkamp e.V.“ aus, da wir uns auch nicht als Baupolizei verstehen.

Mehr zur Gestaltungsverordnung

Ansprechpartner vom Vorstand ist Claus Lahner (1. Schriftführer)
Tel. 0162 7676304
clauslahner(at)gmx.de

und vom Ausschuss Baukultur
Jan H. Ipach, Tel. 0179 5365977  jhi(at)coido.de

Max •


Previous Post

Next Post

Kommentare

  1. Diskussion zu Parkplätzen in den Vorgärten | Die Steenkamper

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: