Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Zeugenaufruf !

Zeugenaufruf nach sexuellem Missbrauch von Kindern in Hamburg-Groß Flottbek Nachdem gestern in den Nachmittags- und frühen Abendstunden mehrere Mädchen im Alter zwischen 7 und 10 Jahren in Groß Flottweg in verdächtiger Weise angesprochen worden sind, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Mädchen waren jeweils alleine oder zu zweit unterwegs, als ein Mann…

weiter lesen

Langer Tag der Stadtnatur 2020

– 100 Jahre Gartenstadt Steenkamp – Impressionen Anlässlich des langen Tag der Stadtnatur produzierte die Loki-Schmidt-Stiftung in Kooperation mit dem Centrum für Naturkunde und der Heimstädtenvereinigung Steenkamp e.V. eine Kurzdokumentation in unseren Gärten. Das Filmchen kann ab dem 13.06.2020 über die Seite der Loki-Schmidt-Stiftung und hier über unsere Webseite eingesehen werden. Hier Impressionen aus unseren…

weiter lesen

3

Wird der Flottbeker Markt verlegt?

Gerüchte gehen um…. Ein Investor hat beim Bezirksamt Altona einen Plan eingereicht, der eine Verlagerung und eine völlige Umgestaltung der Marktfläche vorsieht. Das schreibt das Hamburger Abendblatt am 8.6.: (um den Artikel anzuzeigen bitte auf die Überschrift klicken) Bürgerinitiative „Rettet den Flottbeker Markt“ informiert über die Webseite www.flottbeker-markt.de

Änderung des Flächennutzungsplans – Bahrenfeld 73

(um die Links richtig anzuzeigen, bitte auf die Überschrift klicken) Beteiligung bis zum 8.7. der Öffentlichkeit in Altona: Bebauungsplan „Bahrenfelder Forsthauses“, Bebauungsplan-Entwurf Bahrenfeld 73 (Von-Hutten-Straße) „Wohnen am Lutherpark“ Änderung des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms in Altona – Bahrenfeld, sowie Bebauungsplanentwurf Bahrenfeld 73. Hier die Unterlagen In diesem Zusammenhang werden neue Pläne, Verkehrs- und Lärmgutachten vorgestellt. Pläne…

weiter lesen

1

Schaufensterausstellung

Das erste Fenster ist bestückt! Im Schaufenster vom ehemaligen Blumenladen in der Ebertallee 207 sind Werke und Geschichte von Georg Hempel zusehen. Die Strasse Rosenwinkel hat für eine begrenzte Zeit ein Zusatznamensschild bekommen, dass auf den Wohnort von Georg Hempel hinweist. Auch die Schaufenster rund um die Vogelweide (Steenkamp 29-31 & Steenkampsaal) sind bestückt und…

weiter lesen

BI-Volkspark

HOLSTENKAMPVERLÄNGERUNGVERGLEICH VOR DEM BUNDESVER-WALTUNGSGERICHT ZU HOLSTENKAMP- QUERUNG AUF DEM A7 DECKEL Die Klage von 2 Anwohnern des Holstenkamps um die geplante 21 m breite Querung des A7 Deckels in Verlängerung des Holstenkamps endet mit einem Vergleich. Die Stadt Hamburg verpflichtet sich, dass sie ergebnisoffen prüfen wolle, wo später eine Straße den Autobahndeckel überquert. Zuvor hatte…

weiter lesen

Strassenschilder und Kunst

Eine der wenigen Aktionen zum 100jährigen Bestehen der Steenkampsiedlung, die trotz Corona in diesem Jahr stattfinden kann, ist die Straßenschilderaktion. Mit dieser wird an einige Steenkamper erinnert. Vielen Dank an das Amt für Sondernutzung für die Bewilligung! Der Rosenwinkel hat seit heute ein zweites Straßenschild und heißt nun – zeitlich begrenzt – auch Georg-Hempel-Winkel. Georg…

weiter lesen

Herrenrad gefunden

Wem gehört dieses gute Rad? Habe es im Düngerweg gefunden, nachdem ich feststellen mußte, dass mein abgeschlossenes E-Bike (Fa. Bergamont) Sa. oder So. tagsüber aus unserem Fahrradschuppen inkl. Ladegerät entwendet wurde. Hat es jemand gesehen?! Das Herrenrad ist abzuholen im Stutsmoor 4. Bitte Fahrradschlüssel mitbringen.  Gesa Lahner

Abendliedersingen am Pfingstmontag

um 18h auf Youtube, da aufgrund der aktuellen Situation und der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus in der Melanchthonkirche bis auf Weiteres keine Konzerte, keine Veranstaltungen wie Chorproben, Flötengruppen und Bläserproben stattfinden. Auch das traditionelle Abendliedersingen wird in diesem Jahr nicht in der Kirche stattfinden können. Aber es wird trotzdem gesungen! Nachbarn singen und musizieren…

weiter lesen

1

100 Jahr Veranstaltungen – Absage

Liebe Steenkamperinnen und Steenkamper, wir haben uns im Vorstand eingehend beraten, wie wir unter den ungewissen und schwierigen Umständen mit den weiteren geplanten Jubiläumsveranstaltungen umgehen können. Wir haben dabei die verschiedenen Rückmeldungen abgewogen, die wir aus der Nachbarschaft und von den OrganisatorInnen bisher erhalten haben. Dabei sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es das Beste…

weiter lesen

1 2 3 4 45