Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Bäckerei Rögner

Eine lange Familientradition geht zu Ende.
Die Bäckerei Rögner schließt. – Nein, nicht ganz! 

Seit 1938 werden in der Ebertallee 228 an der Trabrennbahn Backwaren gebacken und verkauft. Die Bäckerei hat über viele Jahre auf ihre Backwaren & Kuchen im „Steenkamper“ mit Anzeigen hingewiesen und unseren Verein unterstützt. Es gab sogar mal ein Brötchen mit dem Namen „kleiner Steenkamper“ (nun ist das der Name unseres Newsletters).

„Rögner´s Backstube“ gibt den Backbetrieb aus gesundheitlichen Gründen und der ab 2021 gelten neue Vorschriften zu Bäckerei-Abgasen auf. Die Backstube hätte für mehr als 500.000€ umgebaut werden müssen. 

Es war nicht einfach in der jetzigen Zeit eine Bäckerei zu finden, die eine weitere Verkaufstelle betreiben möchte. 

Nun ist ein würdiger Nachfolger gefunden. Die Bäckerei Körner aus Blankenese übernimmt den Verkauf. Der langjährige Familienbetrieb backt in Blankenese seit 1901 in eigener Herstellung mit eigenen Rezepten. Körner wird ab 14. Januar die Verkaufsstelle in der Ebertallee übernehmen, sein ganzes Sortiment wird in Blankenese gebacken. Alle Mitarbeiter*innen werden übernommen oder finden ihren Platz bei der Bäckerei Hansen aus Sülldorf, die auch Rögners Verkaufsstelle in Lurup übernommen hat.

Ab dem 5.1. wird während der Renovierungsarbeiten vor dem Laden ein Verkaufswagen stehen. Ab dem 14.1.2021 wird dann neueröffnet.

Bild: Anke Zimmermann & Jule Lübcke aus dem Steenkamper 1/2021

Max •


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: