Heimstättervereinigung Steenkamp e.V.

Baustelle Trabrennbahn

Die Luruper Nachrichten schreiben in der Ausgabe vom 30.10.2018:

Was tut sich an der Trabrennbahn?
Am Ende der Ebertallee ist momentan Baustelle, denn hier entsteht ein Kreisverkehr, damit Fußgänger und Radfahrer mehr Bewegungsfreiheit bekommen und der Verkehr flüssiger wird. Alle Fuß- und Radwege werden neu hergestellt. Bei dem Umbau der Kreuzung Ebertallee/ Luruper Chaussee wird ein zentraler Platz südlich der Luruper Chaussee eingerichtet, um den herum die Haltestellen der MetroBus-Linien 1, 2 und 3, 286, 601 und 602 liegen werden. Fahrgäste können zukünftig zwischen den Buslinien umsteigen, ohne Ampeln beachten zu müssen. Alle Fußgängerüberwege werden barrierefrei umgebaut und erhalten zusammen mit den Haltestellen Leitsysteme für sehbehinderte Menschen. … weiter lesen

zum Artikel

Max •


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: