Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Wohnen am Volkspark 

Diskussionsveranstaltung am 27.6. um 18h Aus dem Newsletter Hamburger Deckel von der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen: Wie geht es weiter? In den nächsten Monaten überarbeitet das Büro den Siegerentwurf nach den Empfehlungen der Jury und gestaltet den Entwurf wirtschaftlicher. Um dies zu erreichen wird es weitere Beteiligungsverfahren geben. Bis Ende 2017 soll ein Masterplan…

weiter lesen

Bürgerbeteiligung A7-Deckel Altona

Auftaktveranstaltung der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation zur Bürgerbeteiligung  A 7-Ausbau in Altona Am Mittwoch, den 18. Januar 2017 ab 18.30h (Einlass ab 18h) Die Veranstaltung findet im Rathaus Altona (Bezirksamt Altona), Platz der Republik 1, 22765 Hamburg, im Kollegiensaal statt. Der Anlass: Voraussichtlich bis zum Jahresende wird die Bürgerschaft der Umsetzung des Planungsabschnitts Altona für den 8-spurigen Ausbau zustimmen….

weiter lesen

Ausstellung Entwürfe 

Alle Entwürfe des Wettbewerbs „Wohnen am Volkspark“ (Bebauung Trabrennbahn) werden vom 09. bis zum 20. Januar 2017 von Montag bis Freitag zwischen 9h und 18h im CFEL-Gebäude auf dem Gelände der DESY ausgestellt. Nebeneingang über Luruper Chaussee 149 bzw. Haupteingang über Notkestraße 85

1

Kreisverkehr am „Ebertplatz“

Am Ende der Ebertallee wird 2018 ein Kreisverkehr entstehen, der den Verkehr verteilt, bremst und Fußgängern und Radfahrern mehr Bewegungsfreiheit lässt. Im Verkehrsausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Altona wurde am 7.11. die Planung zum „Busbeschleunigungsprogramm Metrobuslinie 2&3, Teilbaumaßnahme Umbau Ebertplatz“ vorgestellt. (Der Platz am Ende der Ebertallee -Haltestelle Trabrennbahn- wird in den Planungen „Ebertplatz“ genannt.) Das Umsteigen zwischen…

weiter lesen

Ausstellung „Wohnen am Volkspark“

Ausstellung der Ergebnisse zum Wettbewerb Wohnen am Volkspark Der prämierte Siegerentwurf und die sechs weiteren Entwürfe der zweiten Wettbewerbsphase werden ausgestellt vom 05. bis zum 16. Dezember 2016 im Foyer der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen in der Neuenfelder Straße 19 in Wilhelmsburg und alle Arbeiten des Wettbewerbs Wohnen am Volkspark werden anschließend in 2017 vom 09. bis…

weiter lesen

Sieger des Wettbewerbs „Wohnen am Volkspark“ steht fest

Pressemeldung der Behörde Stadtentwicklung und Wohnen vom 22. November 2016 SCHWEIZER BÜRO ÜBERZEUGT MIT KREATIVER VERBINDUNG VON ALTONAER VOLKSPARK UND WOHNBEBAUUNG Das Schweizer Büro Leismann AG/Maurus Schifferli Landschaftsarchitekt hat den städtebaulich-landschaftsplanerischen Wettbewerb „Wohnen am Volkspark“ gewonnen. Geplant sind mindestens 2.200 neue Wohnungen, davon 1.300 auf dem alten Gelände der Trabrennbahn. 1. Preis: Leismann AG, Biel-Bienne / Maurus…

weiter lesen

Wohnen am Volkspark- Bebauung Trabrennbahn 

Vorstellung der Planungen zur 2. Stufe des Wettbewerbs „Wohnen am Volkspark“. Es soll das Angebot geschaffen werden, der Jury Hinweise und Anregungen für die am nächsten Tag folgende Jurysitzung zu geben. Die Präsentation findet statt: Di. 15.11.2016 18.30 bis ca. 21.15h im: Rathaus Altona, Kollegiensaal, Platz der Republik 1, 22765 Hamburg Die Veranstaltung ist öffentlich….

weiter lesen

Präsentation Wettbewerb „Wohnen am Volkspark“

zweite Stufe des Wettbewerbs „Wohnen am Volkspark“ (Bebauung Trabrennbahn) durch die Jury ausgewählt – Die Präsentation findet statt: Montag, 4. Juli 2016  17.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr in der Stadtteilschule Bahrenfeld, Regerstraße 21-25, 22761 Hamburg  Die Veranstaltung ist öffentlich. Zur besseren organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie uns eine kurze Rückmeldung geben:…

weiter lesen

Protokoll Workshop „Wohnen am Volkspark“

Endlich ist das Protokoll vom Workshop der Bürgerbeteiligung „Wohnen am Volkspark“ vom 30.1.16 online: www.hamburg.de/fernstrassen/wettbewerb-wohnen-am-volkspark

Sa. 5.3. Baubeginn Luruper Hauptstrasse – Stresemannstraße

Die Vorbereitungen haben schon begonnen. (26.2.) Immer wieder schon jetzt nur einspurig und dadurch chaotisch.    Am Sa. 5.März pünktlich zum Ferienbeginn beginnt die Sanierung des Straßenzugs Stresemannstraße / Bahrenfelder Chaussee / Luruper Chaussee / Luruper Hauptstraße in allen zehn Bauabschnitten gleichzeitig. Fertigstellung ist z.Zt. Ende Juli 2016 angestrebt. Informationen des LSBG hier

gut besuchte Planungswerkstatt

am Sa. 30.1. fand die Planungswekstatt „Wohnen am Volkspark“ statt. Die Veranstaltung war gut besucht, von überwiegend Anwohnern. Auch Steenkamper waren gut vertreten. Es wurden Wünsche und Anregungen zur Ausschreibung gesammelt und kompetente Beisitzer für das Preisgericht/Jury gesucht. Als Steenkamper sind wir durch Silke Faber vertreten. Die Ergebnisse der Planungswerkstatt sind in den kommenden Tagen…

weiter lesen

Countdown Planungswerkstatt „Bebauung Trabrennbahn“

Planungswerkstatt „Bebauung Trabrennbahn“ am 30.01.2016 2500 Wohnungen im hochverdichteten Wohnungsbau und eine weitere Hauptverkehrstrasse – Grundlegende Auswirkungen auf unsere Siedlung sind absehbar! Obwohl unser aller Zeit mit Flüchtlingsunterstützung, Saalrettung und Alltagsbewältigung schon voll ausgefüllt ist: Sofort anmelden und jetzt noch Einfluss nehmen! Themen: Bebauung und Nutzung, Freiraum und Umwelt, Mobilität und Verkehr. In der Stadtteilschule Bahrenfeld, Regerstraße 21-25 30.01.2016,…

weiter lesen

Planungswerkstatt „Wohnen am Volkspark“ am 30.1.16

Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen läde zur Bürgerbeteiligung : „Wohnen am Volkspark“ (Bebauung der Trabrennbahn) In der Stadtteilschule Bahrenfeld, Regerstraße 21-25 Beginn um 11h   (bis ca. 16 Uhr). In Arbeitsgruppen sollen Vorgaben für das Wettbewerbsverfahren entwickelt werden. Themen der Arbeitsgruppen: Bebauung und Nutzung, Freiraum und Umwelt, Mobilität und Verkehr. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 22.01.2016 an…

weiter lesen

1 2 3