Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Baumschnitt Vogelweide 

Die Stadt hat Angeboten Bäume, Sträucher und Büsche einmal aufzuräumen/zu schneiden.  Heute am 17.2. haben die Arbeiten begonnen. Am 3.2. haben Jan Meybek und Max Lips sich mit einem Baumkontrolleur vom Bezirksamt auf der Vogelweide getroffen.  Bei der Begehung wurde deutlich, dass verschiedene wild ausgesäte Bäume weichen müssen, da sie im Wachstum keine wirkliche Perspektive…

weiter lesen

1

Café Vogelweide, ein voller Erfolg!

Am Sonntag den 23.01.2016 fand der erste Nachbarschaftsaustausch im Café Vogelweide statt und war ein voller Erfolg. Eingeladen hatte die AG „Café Vogelweide“, eine der Teams, die sich aus den letzen Flüchtlingstreffen der Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gebildet hatte. Ziel dabei ist, den Boden für ein herzliches Miteinander zu säen, um Flüchtlingen und Nachbarn die Möglichkeit zu geben, sich zu begegnen. Der Saal wurde dafür…

weiter lesen

Damals

Von Steenkamp und der Heimstätter-Vereinigung zwischen 1962 und 1967 aus dem Steenkamper Ausgabe 1/1968 Nach dem Tode von Carl Nordmeier, Johannes Matthiessen und Wilhelm Martens war Willi Kimmerline der letzte alte Steenkamper, der von 1920 an im Vorstand der Heimstätter-Veieinigung mitgearbeitet hat.  Er war bis 1939 Stadtverordneter in Altona und hat in manchen Aufsichtsratssitzungen der SAGA die…

weiter lesen

Flüchtlingshilfe

Nächste Treffen der Flüchtlings AGs am Mi. 10.02.2016 um 19:30h im Steenkampsaal (wie immer am 2. Mittwoch eines Monats) Neu: HVV Fahrkarte ab 01.02.16 für Flüchtlinge Projekt für geflüchtete Frauen, Ehrenamtliche gesucht!  Einmal wieder in Ruhe duschen, sich die Haare machen, etwas kochen oder stricken und klönen!  In der ZEAs in Altona West ist das nur…

weiter lesen

1

Faschings-Party

es war super! Danke!   

Pflege Vogelweide

Die Vogelweide wird seit Jahren vom Verein gepflegt. Rasen mähen, Müll beseitigen, Mülleimer entleeren, Büsche schneiden und vieles mehr. Es gibt sogar einen Vereins eigenen Rasenmäher. Die Stadt hat uns jetzt angesprochen und Angeboten Bäume, Sträucher und Büsche einmal aufzuräumen/zu schneiden. Ich möchte nun diesen Anstoß nutzen und mit einigen Nachbarn gemeinsam unsere Vogelweide wieder…

weiter lesen

gut besuchte Planungswerkstatt

am Sa. 30.1. fand die Planungswekstatt „Wohnen am Volkspark“ statt. Die Veranstaltung war gut besucht, von überwiegend Anwohnern. Auch Steenkamper waren gut vertreten. Es wurden Wünsche und Anregungen zur Ausschreibung gesammelt und kompetente Beisitzer für das Preisgericht/Jury gesucht. Als Steenkamper sind wir durch Silke Faber vertreten. Die Ergebnisse der Planungswerkstatt sind in den kommenden Tagen…

weiter lesen

Chaos ab den Märzferien

Ab den Märzferien beginnt der LSBG mit der Sanierung des Straßenzugs Stresemannstraße/ Bahrenfelder Chaussee/ Luruper Chaussee/ Luruper Hauptstraße und der Verkehr wird durch die Ebertallee umgeleitet. Mit Chaos und Stau ist über 5 Monate zurechnen. Informationen der LSBG hier  und hier: Ausschuß Ebertallee

1

Deutschunterricht für Flüchtlinge

Begonnen haben wir mit dem Deutschunterricht im Steenkampsaal am 1. Februar 2016. Im Moment findet der Unterricht  montags bis donnerstags täglich von 10-12.30 Uhr und von 14.30 – 17.00 Uhr statt. Die Nutzung des Freitags diskutieren wir noch. Es unterrichten 17 ehrenamtliche Lehrer. Im Februar hatten wir ca. 90 Schüler.  Mittlerweile sind es noch 60…

weiter lesen

1

Was bedeutet uns der Saal?

Welchen Wert hat der Steenkampsaal? Warum die SAGA, die Politik und wir Nachbarn alles für den Saalerhalt tun sollten aus dem Steenkamper Ausgabe 1/2016 Nun ist es soweit. Seit fast einem Jahrhundert nutzen wir unseren Steenkampsaal und der Mietvertrag läuft aus. Ein neuer Vertrag wurde uns angeboten, leider sollen sich die Kosten vervielfachen und es…

weiter lesen

1 27 28 29 30 31